Schokoladensuppe – Es gibt sie doch

Am Mittwoch war es so weit. Bei Little One in der Kita gab es Schokoladensuppe. Wenn ich, erwachsen wie ich bin, danach gefragt werde ob ich Lebensmittelunverträglichkeiten hätte oder irgendwas gar nicht esse, antworte ich immer mit ‚Schokoladensuppe‘. Daraufhin folgen oft leicht verstörte Blicke voller Unverständnis mit einem Hauch ‚will sie uns veräppeln‘. Langsam habe ich angefangen zu zweifeln, ob es dieses Gericht der Kita– und Schulspeisung Tatsache existiert. Und nun das hier. Der Beweis schwarz auf weiß. Habt ihr da draußen ebenso geliebte oder verhasste Essen aus der Kindheit?

Advertisements

Ein Kommentar zu „Schokoladensuppe – Es gibt sie doch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s